Abschied von Hansi Barenscheer

Nachricht 06. Juli 2021

Hans-Wilhelm Barenscheer verabschiedet

Nach über neun Jahren Dienst als Hausmeister im "Tagungshaus mit Herz" wurde Hansi (so nannten ihn alle!) mit Gebet, Segen und vielen Dankesworten aus seinem Dienst entlassen. Er möchte sich nun mehr seiner Familie und Hobbies widmen. Alle werden ihn sehr vermissen. "Du hast in jedem Raum des MZ Deine Spuren hinterlassen!" sagte Andreas Tuttas. Er meinte dies wirklich wörtlich: Hansi hat überall etwas renoviert, repariert und Instand gehalten. Er hat vor allem gerne und fröhlich mit der Hausgemeinde zusammengearbeitet und in der anleitung der Jungen Leute viel Geduld bewiesen. Um es kurz zu sagen: Hansi, du wirst uns fehlen.