Freundeskreis Missionarische Dienste

2. Aeptember 2018  Diakonin Stephanie Witt verabschiedet

Nach acht Jahren Dienst im MZ Hanstedt und zwei Jahren Mutterschutz wurde Stephanie Witt nun verabschiedet. Sie hat in Lüneburg eine halbe Stelle übernommen und so jetzt weiterhin Zeit für Tochter und Familie. Die Stelle des FMD kann wieder besetzt werden. Am 28.10. wird Andreas Tuttas in Hanstedt eingeführt. Danke, dass Sie die Weiterfühung der Stelle mit Ihrem Opfer ermöglichen.

weiter ...

 hbr

24. August 2018  Neue Taschenbücher

Die Bücher von Hermann Brünjes sind jetzt wieder als Taschenbücher zu bekommen. Im "book on demand" - Verfahren werden sie auf Bestellung gedruckt. Dabei wird es nicht teurer als sonst: Die Indienromane (340-370 Seiten) kosten 11,99 €, "Oliver" 8,50 € und das zum Verschenken gut geeignete "Checkpoint Konfirmation" 6,99 €. Über den Link kommt ihr auf die Bücherseite und von dort auf die Seite mit den Indienromanen.

weiter ...

5. August 2018 Verabschiedung der Hausgemeinde

In einem Gottesdienst wurde die Hausgemeinde 2017/18 feierlich verabschiedet. Mit dabei waren Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde. Pastor Knigge dankte allen mehrfach und sprach über "die Bilder im Herzen". Sowohl die Mitarbeitenden in Hanstedt, als auch Gäste des Hauses haben viele gute Erfahrungen mit dieser Hausgemeinde gemacht. Die "HGler" werden jetzt ihre (berufliche) Laufbahn fortsetzen und ebenfalls gute "Bilder" im Herzen behalten. 

weiter ...

hbr 

7.August 2018  Bitte um Spenden für Indien

Auch wenn der FMD keine Kinderheime mehr in Indien finanziert, wollen wir doch helfen, die Not unserer Geschwister dort zu lindern. Wir suchen Paten für die "Lifetrainees" im Yelagiri-Zentrum. Wir wollen auch die GSELC punktuell bei ihrer Gemeinde- und Missionsarbeit unterstützen. Und wir möchten den Polavaram-Opfern sinnvoll helfen, ihre vom Staat zugesagte Entschädigung bzw. Umsiedlung zu bekommen. Bitte helfen Sie mit! 

weiter ...

 hbr

7. August 2018  Indienkrimi "Schattenspiele" jetzt auch als Taschenbuch

Ab sofort kann man den Indienkrimi auch als Taschenbuch beziehen (ISBN 978-3-746748-84-9). Die Krimis von Hermann Brünjes nehmen verschiedene Themen Indiens und speziell der Region an der Godavari auf: Polavaram-Vertreibung, Korruption und Ausbeutung, Leben der Stammeskirche, religiöser Extremismus, wirtschaftlich-politische Situation ... In "Schattenspiele" geht es um Betrug in sozialen Einrichtungen, um Korruption und Geldwäsche.

 

weiter zu den Indienkrimis ...

fmd 

27. Juni 2018  FMD-Impulse 155 zum Thema "Kraftquellen"

Wir freuen uns sehr, wenn Sie den Hanstedt-Tag besucht und Ihnen die Veranstaltungen und Begegnungen neue Kraft gegeben haben. So wäre das Ziel des Tages erreicht. Die nächsten FMD-Impulse nehmen das Thema noch einmal auf und geben einige Impulse zusätzlich. So können Sie sich nicht nur durch Berichte und Fotos vom Hanstedt-Tag, erinnern - sondern auch neu zum Kraft-Tanken inspirieren lassen.

weiter ...

 fmd

23.März 2018 Neu: Bibelfreizeit im Herbst

Erstmals bietet der FMD im MZ Hanstedt eine Bibelfreizeit an. Durchgeführt und begleitet wird sie von zwei Ruheständlern: Dr. Burghard Krause (Landessuperintendent i.R.) und Eckard H.Krause (Pastor i.R., Gründer des MZ Hanstedt). Eingeladen sind alle, die neugierig sind, in der Bibel zu entdecken, was vor uns liegt und woher wir unsere Hoffnung für heute und morgen nehmen können.  

weiter ...

fmd 

22.März 2018  FMD-Impulse 154  

Nun ist wieder eine Ausgabe der FMD-Impulse unterwegs. Diesmal geht es um Vernetzungen zwischen Menschen, Gruppen, Organisationen und ... Darüber hinaus erfahren Sie etwas aus Indien, von der Hausgemeinde in Hanstedt und über die Planungen für den "Hanstedt-Tag" am 6.Mai.

weiter ...

10. März 2018  Abschied von Elisabeth Burmeister

Diakonin Elisabeth Burmeister wird das MZ nach 2 Jahren Elternzeit-Vertretung im Juni verlassen. Ihr Mann ist bereits seit geraumer Zeit in Süddeutschland tätig und sie wird ihm nun folgen. Der FMD e.V. hat ihr herzlich gedankt und für die Zukunft viele gute Wünsche mitgegeben. 

 

10. März 2018  Jubiläum Jens Hagedorn

Bereits im November war Geschäftsführer Jens Hagedorn 30 Jahre im MZ tätig. Er hat das Haus mit geprägt und auch wirtschaftlich auf guten Kurs gebracht und gehalten. Der FMD e.V. hat ihm nun im Rahmen seiner Herbstsitzung dafür gedankt und den Wunsch nach weiterer guter Zusammenarbeit ausgesprochen.

 

ek 

21. Februar 2018  Bücher von Eckard H. Krause als E-Book 

Endlich kann man sie wieder bestellen und lesen: Die Bücher von Eckard H.Krause. "Aufbruch zum Glauben", "Aufbruch zum ICH" und "Himmelhoch Jauchzend" sind als E-Books erschienen. Die Bücher eignen sich sehr gut, um über christlichen Glauben miteinander ins Gespräch zu kommen, als Lektüre für suchende Menschen und jene, die gerne kompetente Antworten geben möchten. 

... auf der Bücherseite weitere Infos.

EB

5. Februar 2018 DRINGEND GESUCHT!

Bitte helfen Sie mit, junge Menschen für die Hausgemeinde des MZ Hanstedt zu finden. Wir werden in den letzten Jahren zum Ende der Bewerbungszeit häufig nervös: Wird es reichen? Diesmal jedoch zeichnet sich ab, dass es tatsächlich knapp werden kann: Es gibt bisher nur eine einzige Bewerbung! Das gab es vermutlich noch nie ... und umso wichtiger ist jetzt eine intensive Werbung für ein FSJ oder den BFD in Hanstedt. Das Missionarische Zentrum kann nur in bewährter Weise weiter arbeiten, wenn eine komplette Hausgemeinde mitmacht. Bitte werben und beten auch Sie dafür - und wir sind voller Hoffnung, dass geschieht, was wir in den letzten Jahren immer erlebt haben: Eine neue Hausgemeinde macht das MZ zum "Tagungshaus mit Herz". Flyer und Werbematerial bekommen Sie im FMD-Büro.

weiter ...

Herzlich willkommen auf der Homepage des FMD!

Wir sind eine Initiative innerhalb der Evangelischen Kirche. Wir möchten die missionarische Arbeit in und durch unsere Gemeinden fördern und dazu beitragen, dass unsere Kirche ihren Auftrag erfüllt. 

Vor allem zwei Bereiche prägen unsere Arbeit: Das Missionarische Zentrum in Hanstedt und die Partnerschaftsarbeit mit der südindischen "Good Shepherd Ev. luth. Church". Darüber hinaus aber sind wir auch aktiv in der Kinder- und Jugendarbeit (wo wir z.B. das "legendäre" Pfingstcamp anbieten, mittlerweile in Hermannsburg) und wir bieten verschiedene Tagungen an, die Sie und Ihre Bekannten besuchen und mitgestalten können. 

Januar 2018  Indienbesuch - Infos und Berichte

Im Januar haben Dieter Pintatis und Hermann Brünjes die Partner in Indien besucht. Eine Jugendkonferenz, Gemeindebesuche und Hostelaufenthalt in der GSELC standen auf dem Programm, aber auch eine Begegnung mit Pastoren aus Odisha und ein intensiver Aufenthalt im Yelagiri-Zentrum der Shalom-Foundation standen auf dem Programm (siehe auch dort).

weiter

24. November 2017  Neues Projekt für den FMD - Bitte um Spenden 

Der Arbeitskreis Weltmission im FMD bittet um Spenden für das Projekt "Life-Trainees" der Shalom-Foundation. Jährlich sieben junge Männer leben und arbeiten als Hausgemeinde zusammen im Yeligiri-Zentrum. Danach wird ihnen für 3 Jahre eine Berufsausbildung bzw. ein Studium ermöglichst. Bitte helfen Sie mit!

weiter ...

4. - 21.Oktober 2017  Studienreise nach Indien

Sieben erlebten es erstmals, sieben weitere zum wiederholten Mal: Indien. Eine "super Dramaturige" bescheinigten die Teilnehmer der Studienreise mit der bisher größten Gruppe. Die Reise war überaus abwechsungsreich und vor allem von vielen Begegnungen mit Christen verschiedener Prägung geprägt. Das Gewusel riesiger Städte, ein Traumstrand in Goa und natürlich als Höhepunkt die Begegnung mit der Stammeskirche an der Godavari. Hier einige Fotos ...

weiter ...

hbr 

10. April 2017  Der Hindu - neuer Indienroman

Jetzt liegt der Indienkrimi von Hermann Brünjes auch als Taschenbuch vor. Im noch nicht gefluteten Polavaram-Kanal werden vier Tote gefunden. Inspektor Chidambaram ermittelt im Stammesgebiet und in Bhadrachalam. Ein junger Hindu wird zum Extremisten. Eine Bombe explodiert. Christen werden verfolgt ... hier lesen Sie mehr über den spannenden Roman, der hoch aktuelle Themen behandelt.

Beachten Sie auch das neue E-Book "Schattenspiele". Ein Indien-Krimi um Korruption und Sozialbetrug.

weiter ...

12. Januar 2017  Besuch der Polavaram-Baustelle

Durch Kontakte zur Firma Bauer AG konnte die FMD-Delegation auf ihrer Indienreise die Baustelle des Polavaram-Staudamms besuchen. Hier finden Sie einen kurzen Bericht darüber und neue Informationen zum Projekt. Durch die Entstehung des Stausees ist unsere Partnerkirche unmittelbar von der Vertreibung vieler tausend Familien betroffen.

weiter ...

LS 

5. - 11. Januar 2017  Geistliche Partnerschaft mit der GSELC

Eine Delegation des FMD hat im Januar die GSELC besucht. Auf dem Programm standen Gespräche zur geistlichen Partnerschaft, der Besuch einer Jugendkonferenz und viele Dorf- und Gemeindebesuche. Inhaltlich ging es neben dem persönlichen Austausch über die Partnerschaft vor allem um die Reformation: Luther in Indien. Die Besucher wurden zu Botschaftern aus dem "Mutterland der Reformation".

weiter ...

jm 

20. Dezember 2016 Hermann Brünjes wurde verabschiedet

Nach 4 Jahren als Kreisjugendwart in Uelzen und 36 Jahren als Referent der Missionarischen Dienste und Mitarbeiter im MZ Hanstedt wurde Diakon Hermann Brünjes am Samstag, 17.12. in den Ruhestand verabschiedet. In einem berührenden Gottesdienst wurde er von Landessuperintendent Rathing entpflichtet. Über 200 Gäste waren gekommen und erlebten einen bewegenden Abschied. 

weiter ...

 

10.-12. Mai 2019 feiern wir das 40-jährige Jubiläum des Missionarischen Zentrums

eb

Aktuelle Seminare, Tagungen

Hier können Sie sich über die Seminare und Tagungen des FMD informieren.

Veranstaltungen des FMD und im MZ Hanstedt (www.mz-hanstedt.de)

Aktuelles aus Indien

Hier kommen Sie schnell zu den letzten Informationen aus Indien. 

Auch über den Stand des Polavaram-Projektes werden Sie informiert.

weiter ....

Tagungshaus mit Herz

Sie suchen ein gut ausgestattetes Tagungshaus? Das Missionarische Zentrum in Hanstedt bietet mehr: Menschen, die Sie begleiten und ihre Mitarbeit anbieten. Tägliche Andachten in der alten Feldsteinkirche. Und eine Umgebung zum Wohlfühlen. 

Hier zur Homepage:                   www.mz-hanstedt.de

Indienarbeit des FMD

Informieren Sie sich über die geistliche Partnerschaft des FMD im südindischen Stammesgebiet entlang der Godavari und die Projekt-Partnerschaft mit der Shalom-Foundation. Helfen Sie mit, dass junge Leute durch Bildung eine Zukunft bekommen.

Infos über Indien hier ...

Der FMD ist auf Unterstützung angewiesen.       Hier finden Sie Hinweise, wie und wofür Sie spenden können. 

weiter ...

Video Hausgemeinde MZ-Hanstedt

 FSJ und BFD - hier gibt es einen kurzen Videoclip, auf den man auch Freundinnen und Freunde hinweisen kann. Einen längeren Werbefilm auf DVD kann man kostenlos im FMD-Büro beziehen.

Stellenmarkt

hh 

Hier können Sie Ihre freie Stelle anbieten und sich auch als Stellensuchend eintragen lassen. 

weiter ...

News aus FMD und MZ

Hier finden Sie die Übersicht und ein Archiv der Meldungen aus dem FMD und dem MZ. Die Indieninfos sind unter INDIEN abgelegt.

weiter ...

 hbr

Pfingstcamp 1979-2014

Pfingstwetter: Zunächst Sonne, dann Regen, Kälte und Hagel ... da fallen vielen von uns Geschichten aus dem Pfingstcamp ein. Auch wenn wir uns freuen, Pfingsten in diesem Jahr nicht zu frieren - so denken wir doch dankbar und froh auf viele segensreiche Jahre Pfingstcamp zurück. Hier lest und seht Ihr in einer digitalen Sonderausgabe der FMD-Impulse von einer wirklich segensreichen Geschichte.  

weiter ...